Erfahre, welches Festival 2022 das erste Mal auf Usedom gefeiert wird – Hier mehr erfahren!

Festival Usedom 2022
banner

Hey! Hast du schon von dem neuen Festival gehört, das 2022 das erste Mal auf Usedom gefeiert wird? Nein? Dann lass uns mal genauer hinschauen, denn es klingt ziemlich spannend!

Das erste Festival, das 2022 auf Usedom gefeiert wird, ist das Usedom Festival. Es wird am 18. Juni auf dem Peenemünder Strand stattfinden und verspricht ein unvergessliches Erlebnis zu werden. Es werden viele verschiedene Arten von Musik, Kunst und Kultur geboten, also sei gespannt und komm vorbei!

Jazztime-Ball zum 150-jährigen Jubiläum der Kaiserbäder Usedom

Der Jazztime-Ball zum Jubiläum der Kaiserbäder steigt am 05.11.2022 im Kaisersaal des Hotels Kaiserhof in Heringsdorf. Zu diesem besonderen Anlass feiern die Kaiserbäder der Insel Usedom das 150-jährige Bestehen der Aktiengesellschaft Heringsdorf. Zu den Highlights der Veranstaltung gehören ein Live-Jazz-Konzert und ein Tanzwettbewerb im Stil des 1930er Jahre. Für Einsteiger und Fortgeschrittene bieten wir Tanzkurse an. Zudem erwartet euch ein exklusives Buffet. Lass uns gemeinsam am Jazztime-Ball im Kaiserbädersaal feiern und einen unvergesslichen Abend erleben!

Erleben Sie die Magie der Kaisertage 2022 in Heringsdorf!

Kommen Sie im August 2022 nach Heringsdorf und begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit! Vom 4. bis 7. August verwandelt sich Heringsdorf in ein besonderes Schauspiel. Dann begeistert die 23. Auflage der Heringsdorfer Kaisertage die Besucher. Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten, als Kaiser Wilhelm II. noch regierte und die Ostseeorte sich stolz an ihrer Kultur erfreuten.

Erleben Sie ein unvergessliches Spektakel mit historischen Kostümen, Musik und vielem mehr. Lassen Sie sich von der lebendigen Atmosphäre der Kaisertage verzaubern. Spazieren Sie entlang der Strandpromenade und genießen Sie das maritime Flair des Ostseebads Heringsdorf. Es erwartet Sie ein buntes Programm an verschiedenen Aktivitäten, wie z.B. Kunsthandwerk, Theateraufführungen, Kinderanimationen und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region.

Lassen Sie sich von der Magie der Kaisertage begeistern und erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Heringsdorf!

Eisbaden in Ostseebädern: Erlebe Magie in Trassenheide & Koserow

Im Februar und März laden verschiedene Ostseebäder zu einem ganz besonderen Erlebnis ein: dem Eisbaden. Am 4. Februar ist es wieder soweit und Trassenheide lädt zu einem Eisbade-Spektakel. Hier kannst Du in der Ostsee baden, während es um Dich herum in ein magisches Lichtermeer versinkt. Es erwartet Dich ein einzigartiges Eisbaden-Erlebnis unter Flutlicht mit Musik, Unterhaltung und Fackelschein.

Am 25. Februar geht es weiter nach Koserow. Hier erwartet Dich ein weiteres einzigartiges Erlebnis: das Winterbaden unter Flutlicht und Musik. Auch hier wird es eine Fackelparade und eine tolle Unterhaltung geben. Zudem wird es einen Workshop für Anfänger geben, bei dem Du lernst, wie man sich richtig auf das Eisbaden vorbereitet und was man beachten muss, um ein sicheres und unvergessliches Erlebnis zu haben.

Erleben Sie einzigartige Momente in Ahlbeck, Usedom

Ahlbeck ist ein ganz besonderer Ort und ein einmaliges Erlebnis. Es ist das bekannteste Seebad an der deutschen Ostseeküste und hat besonders viel zu bieten. Die älteste Seebrücke Deutschlands ist dabei ein wahres Highlight: Im Jahre 1898 wurde die 280 Meter lange Brücke eingeweiht und ist seitdem zu einem historischen Wahrzeichen und zum Lieblingsmotiv vieler Urlauber geworden. Auf der Insel Usedom können Urlauber einzigartige Momente erleben und am Strand die Seele baumeln lassen. Die Strandpromenade lädt zu einem Spaziergang ein und die vielen Cafés und Restaurants bieten eine schöne Abwechslung.

 2022 erstmals geplantes Fest auf Usedom

Erlebe Zinnowitz: Sandstrand, Restaurants, Skulpturenpark & mehr

Die Strandpromenade Zinnowitz ist ein beliebtes Urlaubsziel und bietet eine wunderschöne Mischung aus Geschäften, Restaurants und einem malerischen Sandstrand. Wenn Du die Promenade entlang schlenderst, kannst Du den kleinen Skulpturenpark bewundern und die zauberhaft restaurierten alten Häuser bewundern. Der Sandstrand lädt zum Relaxen und Entspannen ein und einmal im Meer schwimmen ist ein Muss. Auch der Hafen ist eine schöne Sehenswürdigkeit, an der man sich gerne einmal eine Weile aufhält. Es gibt zudem viele Möglichkeiten, Sport zu machen, wie zum Beispiel Volleyball, Strandfußball oder Surfen. Auch kulinarisch kommst Du hier voll auf Deine Kosten. Ob leckere Fischgerichte oder typisch deutsche Küche, es ist alles dabei. Also, mach Dir einen schönen Tag an der Strandpromenade Zinnowitz!

Urlaub am Seebad Trassenheide: Sonne, Meer, Kiefernwälder!

Du suchst den perfekten Ort für einen erholsamen Familienurlaub? Dann schau dir mal das Seebad Trassenheide an! Es liegt auf der Insel Usedom, die als eine der sonnenreichsten Regionen Deutschlands gilt. Dort erwarten Dich und Deine Familie jede Menge Möglichkeiten, einen abwechslungsreichen und entspannten Urlaub zu verbringen. Genieße die wunderschöne Natur, besuche zahlreiche Sehenswürdigkeiten und erlebe die einzigartige Kombination aus Meer und Kiefernwäldern. Egal ob Strandurlaub, Erholung oder ein Abenteuer – im Seebad Trassenheide wirst Du fündig.

Künstler und Kunsthandwerker auf Usedom: Traumhafte Strände, Weitblick & Kreativität

Du bist ein Künstler oder Kunsthandwerker? Dann ist die Insel Usedom genau das Richtige für Dich! Hier findest Du wilde Naturstrände, an denen sich die Wellen brechen, windzerzauste Kiefern, die im Wind rauschen, lichte Küstenwälder, die zu Wanderungen einladen und reetgedeckte Fischerkaten, vor denen sich ein besonderer Zauber ausbreitet. Seit Jahrzehnten schon finden Künstler und Kunsthandwerker hier Inspiration. Aber auch für alle, die einfach nur einmal den Alltag hinter sich lassen und entspannen möchten, ist die Insel ein wahrer Geheimtipp. Erkunde die traumhaften Strände, erfreue Dich an den einmaligen Weitblicken und den frischen Brisen, die Dir über die Insel blasen. Gönn Dir einmal eine Auszeit und lass Deiner Kreativität freien Lauf auf Usedom.

Radfahrer bei Unfall auf B110 bei Usedom verletzt

Heute Vormittag ereignete sich auf der Bundesstraße 110 bei Usedom ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Laut ersten Erkenntnissen der Polizei hatte ein 78-jähriger Radfahrer die B 110 überquert und dabei nicht auf den Verkehr geachtet. Er wurde an der Einmündung des Ortsausgangs von Usedom in Richtung Mellenthin von einem Auto erfasst. Der Radfahrer erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern noch an. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich unter der Rufnummer 038378/5510 zu melden.

Usedom Urlaub: Preise durch Corona-Krise gestiegen

Der Urlaub auf der Insel Usedom kann mittlerweile ziemlich teuer werden. Im Zuge der Corona-Krise und der steigenden Preise für Lebensmittel und Energie haben sich die Kosten nochmal erhöht. Krister Hennige, Vorsitzender der Dehoga in der Region, erklärt: „Die Preise sind überall angestiegen.“ Besonders ärgerlich ist das, weil die meisten Urlauber ausgerechnet auf Usedom unter anderem wegen des günstigeren Preisniveaus anreisen. Dennoch heißt es für alle, die trotz allem einen Urlaub auf der Insel planen: Augen auf bei den Preisen, denn mit ein bisschen Vergleichen lassen sich vielleicht einige Euro sparen.

Erlebe einen unvergesslichen Aufenthalt in Swinemünde

Du hast schon von der wunderschönen Ostsee gehört? Dann solltest du dir unbedingt einen Besuch in Swinemünde nicht entgehen lassen, denn hier findest du ein einzigartiges Ostseebad, das du so schnell nicht vergessen wirst. Swinemünde, die größte Stadt Usedoms, war bis zum 2. Weltkrieg das drittgrößte Ostseebad Deutschlands und zählt heutzutage knapp 40000 Einwohner. Seit 1945 gehört Swinemünde zu Polen und lockt jährlich viele Touristen aus aller Welt an. Der Strand der Stadt ist besonders bekannt und beliebt, denn hier kannst du herrlich entspannen und ein paar Tage in einer entspannten Atmosphäre verbringen. Auch die vielen Cafés, Restaurants und Bars sorgen für ein unvergleichliches Erlebnis. In Swinemünde ist für jeden etwas dabei und du wirst die Zeit hier bestimmt in vollen Zügen genießen. Also, worauf wartest du noch? Lass dich von der Schönheit Usedoms verzaubern und erlebe einen unvergesslichen Aufenthalt in Swinemünde!

Friedensfestival Usedom 2022

Die legendäre Seebrücke Heringsdorf auf Usedom

Jahrhundert.

Du hast sicher schon mal von der legendären Seebrücke Heringsdorf auf Usedom gehört. Mit einer Länge von 508 Metern ist sie die längste Seebrücke Deutschlands. 300 Meter des Bauwerks führen über das Wasser der Ostsee. Am 3. Juni 1995 wurde die heutige Seebrücke eingeweiht, obwohl sie schon seit dem 19. Jahrhundert ein beliebtes Ausflugsziel auf Usedom ist. Wenn du mal auf Usedom bist, solltest du dir auf jeden Fall die Seebrücke anschauen. Es ist eine wunderschöne Aussicht!

Neue Seebrücke: 4,9 Mio Euro Förderung – Entspannen und Natur genießen

Unsere Stadt hat sich eine neue Sehenswürdigkeit geschaffen! Die neue Seebrücke kostete insgesamt knapp 7,4 Millionen Euro. Dank der großzügigen Förderung des Wirtschaftsministeriums in Höhe von 4,9 Millionen Euro, konnte die Seebrücke errichtet werden. Damit ist es nun möglich, die wunderschöne Aussicht über den See zu genießen. Auf dem Seebrückenkopf wurde ein acht Meter hoher Glockenturm installiert, der die Szenerie ergänzt. Des Weiteren wurden eine Sitz- und Liegelandschaft eingerichtet. Ein idealer Ort, um zu entspannen und die Natur zu genießen. Wenn Du also mal ein paar Minuten abschalten möchtest, besuche unsere neue Seebrücke – Du wirst begeistert sein!

Entdecke das Kaiserbad Bansin auf Usedom

Bansin ist ein Ort auf Usedom, der immer noch den Charme vergangener Zeiten versprüht. Das sogenannte ‚Kaiserbad‘ ist vor allem für seinen ruhigen, aber dennoch lebendigen Strandabschnitt bekannt. In der Hauptsaison ist er zwar sehr voll, aber dennoch ein beliebter Ort für einen Tag am Meer. Neben dem Strand bietet Bansin auch einige historische Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Dazu gehört die Seebrücke, die sich über eine Länge von mehr als 300 Metern erstreckt. Auch der Kurpark ist ein sehenswertes Ausflugsziel und bietet viele schöne Attraktionen und Bänke, auf denen du dich entspannen kannst. Für alle, die es etwas aktiver mögen, bietet Bansin auch einige Wassersportaktivitäten wie Stand-Up-Paddling und Kitesurfen. In Bansin kannst du also einen erlebnisreichen Tag am Meer verbringen.

Rügen vs. Usedom: Welche Insel soll ich wählen?

Kannst du dich nicht zwischen Rügen und Usedom entscheiden? Dann hast du die Qual der Wahl! Beide Inseln haben wunderschöne Sandstrände und auch die Bäderarchitektur ist auf beiden Inseln sehr beeindruckend. Es gibt zudem ein großes Angebot an Restaurants, Hotels und Campingplätzen, auf das du zurückgreifen kannst. Meine persönliche Empfehlung ist Rügen. Der Kontrast aus den typischen Badeorten und den malerischen Fischerdörfchen hat es mir angetan. Einzigartig sind die Kreidefelsen. Die Landschaft ist einfach traumhaft schön. Auch die vielen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Seebrücke in Sellin oder die Konzertmuschel in Binz, machen deinen Aufenthalt auf Rügen unvergesslich.

Erlebe die Vielfalt von Heringsdorf an der Ostseeküste

Das Kaiserbad Heringsdorf hat seit jeher einen besonderen Charme und ist ein einmaliges Kleinod an der Ostseeküste. Seit 1890 wird es als „Nizza der Ostsee“ bezeichnet, was an seinen eleganten Charme und den malerischen Gebäuden erinnert. Eingebettet in eine wunderschöne Natur, kannst Du hier wunderbar entspannen und Dich erholen.

Die Geschichte des Ortes geht bis ins Jahr 1265 zurück. Damals wurde Heringsdorf als einer der ältesten Badeorte Deutschlands erstmals urkundlich erwähnt. Seit dem frühen 19. Jahrhundert wurde der Ort immer beliebter und der Badeurlaub wurde zu einem der wichtigsten Themen. Insbesondere Kaiser Wilhelm I. ließ das Badehaus errichten, das heute noch als „Kaiserbäder“ bekannt ist.

Besonders sehenswert ist auch das „Seebrücke Heringsdorf“, die jährlich viele Besucher anzieht. Der über 175 Meter lange Holzsteg, der ins Meer hinausragt, ist eines der Wahrzeichen der Insel Usedom. Hier kannst Du bei einem Spaziergang den faszinierenden Blick auf die Ostsee genießen.

Heringsdorf ist ein Ort, an dem man sich auf vielfältige Weise entspannen und erholen kann. Ob man nun die wunderschöne Natur der Insel erkundet, abwechslungsreiche Veranstaltungen besucht oder einfach nur die Seele baumeln lässt – hier findest Du alles, was Dein Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Erkunde den Peenestrom und das Achterwasser in Usedom

Du hast bestimmt schon mal von dem schönen Peenestrom und dem Achterwasser gehört. Der Peenestrom verbindet das Festland mit der Insel Usedom. Er verläuft von der Ostsee über das Kleine Stettiner Haft Richtung Peene und mündet schließlich vor Usedom. Der Peenestrom ist ein beliebtes Ausflugsziel und eine perfekte Kulisse für verschiedene Aktivitäten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Gegend zu erkunden: Ob mit dem Boot oder dem Fahrrad, es lohnt sich, diese wunderschöne natürliche Umgebung zu erleben. Vom Peenestrom aus gelangt man über das Achterwasser zur Insel Usedom. Auf dem Weg gibt es einige Sehenswürdigkeiten, die man sich unbedingt anschauen sollte. Auch Vogelfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Denn die Uferregionen sind ein wichtiges Habitat für viele Vogelarten.

Erlebe einen unvergesslichen Urlaub auf Usedom!

Du hast schon von der Insel Usedom gehört? Sie ist ein wahres Paradies und befindet sich an der Ostseeküste. Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands und liegt zwischen der Ostsee und dem Stettiner Haff. Ein Großteil der Insel liegt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, aber auch ein kleiner Teil ist in Westpommern. Du kannst dich auf ein besonderes Klima freuen, denn die Insel profitiert von der Ostsee und dem Stettiner Haff. Zahlreiche Strände, Wälder und Seen machen Usedom zu einem einzigartigen Ort. Hier findest du alles, was du für einen erholsamen Urlaub brauchst – egal, ob du lieber Aktivurlaub machst, am Strand entspannst oder Ausflüge unternimmst. Auch kulturell hat die Insel einiges zu bieten: Besuche die historischen Seebäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin, in denen du noch viele Zeugen der damaligen Zeit findest. Lass dich begeistern und erlebe einen unvergesslichen Urlaub auf Usedom!

Erleben Sie Kaisertage 2022 in Bad Ischl!

Entfliehen Sie dem Alltag und lassen Sie sich vom 12. bis 18. August 2022 in die Welt der Kaisertage in Bad Ischl entführen. Die Kaisertage versprechen ein einzigartiges Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Während Ihres Urlaubs im Salzkammergut können Sie sich auf ein buntes Programm mit zahlreichen Konzerten, Aufführungen, Kunsthandwerksständen und vielem mehr freuen. In einer historischen Kulisse können Sie das Flair der alten Kaiserstadt auf sich wirken lassen. Gerade auch für Familien gibt es viele tolle Aktivitäten, die einen Besuch der Kaisertage zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Also, worauf wartest Du? Komm vorbei und erfahre selbst, was die Kaisertage so besonders macht.

Erlebe die Heringsdorfer Kaisertage vom 3.-6. August 2023

Freue Dich auf ein vielseitiges Programm bei den Heringsdorfer Kaisertagen vom 3. bis zum 6. August 2023. Dort erwartet Dich ein buntes Spektakel aus Nostalgie, Kuriositäten und Attraktionen. Besuche verschiedene Stände und erlebe ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik und unzähligen Spiel- und Spaßmöglichkeiten. Verpasse nicht die Möglichkeit, Heringsdorf und seine Sehenswürdigkeiten hautnah zu erleben und lass Dich von der abwechslungsreichen Kulturlandschaft begeistern. Tauche ein in die maritime Atmosphäre und genieße die herrliche Strandpromenade. Verweile auf dem Marktplatz und lerne die Vielfalt der Region kennen. Genieße das bunte Treiben, die zahlreichen Events und lass Dich von den Köstlichkeiten aus der Region verwöhnen. Sei dabei und erlebe die Heringsdorfer Kaisertage vom 3. bis zum 6. August 2023.

Fazit

2022 findet zum ersten Mal das Usedomer Musikfestival statt. Es wird für zehn Tage an der Ostseeküste auf der Insel Usedom stattfinden. Es wird ein exzellentes Musikfestival sein, das alle Musikliebhaber in die Region locken wird. Mit seinen zahlreichen Konzerten, Workshops und weiteren Events wird es ein unvergessliches Erlebnis sein. Also, wenn du Musik magst, bist du hier genau richtig!

Du hast gemerkt, dass 2022 das erste Mal das U-Festival auf Usedom stattfinden wird. Jetzt weißt du, dass du nächstes Jahr auf keinen Fall das U-Festival verpassen solltest! Es wird bestimmt ein unvergessliches Erlebnis werden.

Schreibe einen Kommentar